Begleitscheine

BAKTERIOLOGIE/ MYKOLOGIE

Begleitschein f├╝r bakteriologische, mykologische, parasitologische und Tuberkulose Untersuchung von Patientenproben.

Version 01.04.2024

PCR

Begleitschein f├╝r molekularbiologische Untersuchungen von Patientenproben.

Version 01.04.2024

SEROLOGIE

Begleitschein f├╝r virologisch-serologische bzw. immunologische Untersuchungen von Patientenproben.

Version 01.04.2024

SCREENING-UNTERSUCHUNGEN

Begleitschein f├╝r Screening auf multiresistente Erreger.

Version 01.01.2024

QUANTIFERON TB

Begleitschein f├╝r Quantiferon TB Untersuchungen von Patientenproben.

Version 03.07.2023

UMGEBUNGS-UNTERSUCHUNGEN

Begleitschein f├╝r Umgebungsuntersuchungen (AK, AS, Luftkeime).

Version 31.05.2022

ENDOSKOP-SP├ťLWASSER

Begleitschein f├╝r Endoskop-Sp├╝lwasser.

Version 31.05.2022

STERILISATIONS-KONTROLLEN

Begleitschein f├╝r Sterilisationskontrollen.

Version 31.05.2022

BIOINDIKATOREN

Begleitschein f├╝r Bioindikatoren (Textil (W├Ąsche), Geschirrsp├╝ler, Vaporisator)

Version 31.05.2022

WASSER-UNTERSUCHUNG

Begleitschein f├╝r Wasseruntersuchungen (E. coli, Coliforme Bakt., Enterokokken, KBE bei 22┬░C, KBE bei 37┬░C).

Version 31.05.2022

WASSER-UNTERSUCHUNG-LEGIONELLEN

Begleitschein f├╝r Wasseruntersuchungen auf Legionellen.

Version 31.05.2022

WASSER-UNTERSUCHUNG-PSEUDOMONAS

Begleitschein f├╝r Wasseruntersuchungen auf Pseudomonas aeruginosa.

Version 31.05.2022

FL├ťSSIGKEITEN AUS MEDIZINISCHEN GER├äTEN

Begleitschein f├╝r Fl├╝ssigkeiten aus medizinischen Ger├Ąten

Version 31.05.2022

ARZNEIMITTEL-PRODUKTIONS-STÄTTEN

Begleitschein f├╝r Untersuchungen aus Arzneimittelproduktionsst├Ątten...bzw. Bereichen mit ebensolchen Qualit├Ątsanforderungen

Version 31.05.2022

PARODONTITIS-UNTERSUCHUNGEN

Begleitschein f├╝r Parodontitis-Untersuchungen von Patientenproben.

Version 01.05.2022

Leistungsspektrum

Bitte klicken Sie auf das + Symbol, um mehr ├╝ber die angebotenen Leistungen in den einzelnen Bereichen zu erfahren.

Identifizierung und Resistenzbestimmung von Bakterien und Pilzen aus klinischen Patientenproben

Harnwegsinfektionen
Infektionen der Haut und der subkutanen Weichteile
Infektionen des Mundes und der oberen Atemwege
Infektionen der tiefen Atemwege
Gastrointestinale Infektionen
Genitalinfektionen
Infektionen der Knochen
Infektionen des Auges
Intraabdominelle Infektionen
Katheterspitzen und Drainspitzen
Sonifikation von Implantaten

Blutkulturdiagnostik
Liquor-Diagnostik (Infektionen des ZNS)
Screening auf multiresistente Keime (MRSA, MRGN, VRE, LRE)
Screening auf Candida auris
Screening auf B-Streptokokken
Identifizierung und Resistenzbestimmung von Helicobacter pylori
Mikrobiologischer Nachweis von Actinomyceten
Mikrobiologischer Nachweis von Nocardien
AOLC (Acridine Orange Leucocyte Cytospin) zur Diagnostik Gef├Ą├čkatheter-assoziierter Infektionen

Mikrobiologische Umgebungsuntersuchung (Oberfl├Ąchenabklatsche und -abstriche)
Bestimmung der Keimkonzentration in der Luft
Bakteriologischer und mykologischer Keimnachweis in Blut, Blutprodukten und Gewebesp├╝ll├Âsungen
Mikrobiologische Untersuchung von Produkten der Anstaltsapotheke und Augenklinik
Quantitative Bestimmung kultivierbarer Mikroorganismen im Wasser
Bakteriologische Wasseruntersuchung: Nachweis von Legionellen
Bakteriologische Wasseruntersuchung: Nachweis und Z├Ąhlung von Pseudomonas aeruginosa
Bakteriologische Wasseruntersuchung: Nachweis und Z├Ąhlung von Escherichia coli und coliformen Bakterien
Bakteriologische Wasseruntersuchung: Nachweis und Z├Ąhlung von intestinalen Enterokokken
Mikrobiologische Untersuchung von Fl├╝ssigkeiten aus medizinischen Ger├Ąten
Auswertung von Bioindikatoren (Sterilisation)
Auswertung von Bioindikatoren (Desinfektion)
Mikrobiologische Untersuchung von Desinfektionsmittell├Âsungen
Mikrobiologische Untersuchung von Dialysefiltern
Sonstiges (S├Ąuglingsnahrung, Muttermilch, Personalscreening,ÔÇŽ)

Serum Antik├Ârper


Bartonella henselae IgG/IgM
Bordetella pertussis Toxin IgG/IgA
Borrelien IgG/IgM inkl. WesternBlot
Brucella IgG/IgM
Chikungunya IgG/IgM
Chlamydia trachomatis IgG/IgA
Chlamydophila pneumoniae IgG/IgA
CMV IgG/IgM
Coxiella burnetii IgG/IgM
Coxsackievirus IgG/IgM
Dengue IgG/IgM inkl. NS1
Dobrava/Hantaan IgM
EBV IgG/IgM/EBNA-IgG
Enterovirus IgG/IgM
FSME IgG/IgM
HAV IgG/IgM
HBc IgG
HBc IgM
HBe Ag
HBe Ak
HBs Ag
HBs Ak
HCV Ak
HEV IgG/IgM
HIV (1/2)Ak/p24Ag
HSV IgG/IgM
Influenza A, B IgG/IgA
Leptospiren IgM
Masern IgG/IgM
Mumps IgG/IgM
Mycoplasma pneumoniae IgG/IgM
Parainfluenza IgG/IgA
Parvovirus B19 IgG/IgM
Puumala IgM
Rickettsia conorii IgG/IgM
R├Âteln IgG/IgM
RSV IgG/IgA
SARS-CoV-2 Trimeric IgG
Toxoplasma gondii IgG/IgM
Treponema pallidum-Ak (IgG/IgM-Screen)
VZV IgG/IgM
West Nil Virus IgM
Yersinien IgG/IgA
Zika Virus IgM

Antigen-Nachweis

Legionella pneumophila und Pneumokokken aus Harn
Clostridium difficile (GDH/Toxin A,B) aus Stuhl
Helicobacter pylori Antigen aus Stuhl
Calprotectin quantitativ aus Stuhl

Sonstiges

CXCL13 aus Liquor

 

Neurotrope Erreger:
Serum AK: HSV; CMV; VZV; EBV; Entero-, Coxsackievirus; Masern; Mumps; FSME; Treponema pallidum; Borrelien
Serum/Liquor: Serum AK-Block+Borrelien Serum/Liquorindex nach Reiber und CXCL13 aus dem Liquor

Pneumonie: Influenza A, B; Parainfluenza; RSV; Mykopl.pneum.;Chlam.pneum.; Entero-, Coxsackievirus; CMV; VZV; Bordetella pertussis Toxin

Status febrilis: Entero-, Coxsackievirus; Influenza A, B; Parainfluenza; CMV; EBV; HSV; VZV; Mykopl.pneum.; Chlam.pneum.

Exanthem: Entero-, Coxsackievirus; HSV; VZV; EBV; Parvovirus B19; R├Âteln; Masern; Treponema pallidum

Arthritis: Hepatitis B, C; R├Âteln; Mumps; Parvovirus B19; Mykopl.pneum.; Chlam.trach.; Borrelien; Yersinien

TORCH: Toxoplasma gondii, VZV, HSV, CMV, R├Âteln, Parvovirus B19

Hepatitis: Hepatitis A, B, C

Hepatotrope Erreger: Heptatitis A,B,C, CMV, EBV, HSV, Coxsackievirus

Myocarditis: Entero-, Coxsackievirus; Influenza A; Mumps; Parvo B19; Mykopl.pneum.; Chlam.pneum.; Borrelien; CMV; EBV

Lymphotrope Erreger: CMV; EBV; Toxoplasma gondii; HIV; R├Âteln; Bartonella henselae; Entero-, Coxsackievirus; Mumps

Reiser├╝ckkehrer: Dengue; Chikungunya; Zika; West Nil

STD (sexuell ├╝bertragbare KH): Hepatitis B; HIV; Chlam.trach.; Treponema pallidum

Impferfolgskontrolle:
HAV
HBV
R├Âteln
VZV
Masern
Mumps
FSME
Bordetella pertussis

GSG: Untersuchung nach dem Gewebesicherheitsgesetz:
HBs Ag, HBc IgG, HCV Ak, HIV Ak/Ag
inkl. Treponema pallidum-Ak (IgG/IgM-Screen)

Arthritisblock
Borrelia burgdorferi ssp.
CAP Bakterien (community aquired pneumonia,) (Streptococcus pneumoniae, Haemophilus influenzae, Chlam. pneumoniae, Mycoplasma pneumoniae, Legionella pneumophila, Bordetella pertussis, Bordetella parapertussis)
CAP Viren (community aquired pneumonia), (Influenza A, Influenza B, RSV (respiratory syncytial virus), Parainfluenza Virus 1 - 4, Adenovirus, hMPV (humanes Metapneumovirus), Enteroviren)
Chlamydia trachomatis
CMV quantitativ
HBV quantitativ
HCV quantitativ
Helicobacter pylori
-PCR und Resistenzbestimmung
HSV 1/2 quantitativ
Influenza A/B & RSV
Liquorblock
(HSV, VZV, CMV)
Meningitisblock (E. coli K1, Haemophilus influenzae, Listeria monozytogenes, Neisseria meningitidis, Streptococcus agalactiae, Streptococcus pneumoniae, CMV, Enterovirus, HSV 1/2, HHV6, humanes Parechovirus, VZV, Cryptococcus neoformans)
MRSA (Methicillin resistenter Staphylococcus aureus)
Mycobacterium tuberculosis complex (MTBC)
MTBC Resistenzbestimmung
Neisseria gonorrhoeae

Stuhl Virusblock (Norovirus GI/II, Rotavirus A, Adenovirus, Astrovirus, Sapovirus)
Stuhl Reiser├╝ckkehr (Giardia lamblia, Entamoeba histolytica, Cryptosporidium spp, Blastocystis hominis, Dientamoeba fragilis, Cyclospora cayetanensis, stx1/2 EHEC, E. coli O157 EHEC, EPEC, ETEC, EAEC, C. difficile hypervirulent)
Parodontopathogene Keime
Parodontitis Risikotest
Pneumocystis jirovecii
SARS-CoV-2
Untersuchung nach dem Gewebesicherheitsgesetz
(GSG)
VZV quantitativ

Mikroskopischer Nachweis von Mykobakterien (Ziehl-Neelsen-F├Ąrbung)
Kultureller Nachweis von Mykobakterien
Resistenzbestimmung von Mykobakterien
Direktnachweis von Mykobakterien mittels PCR
Quantiferon TB Gold plus

Mikroskopischer Nachweis von Parasiten und Wurmeiern aus Stuhl    
Mikroskopischer Nachweis von Parasiten aus Harn    
Mikroskopischer Nachweis von Parasiten aus Blut (EDTA)

Pr├╝fung von Reinigungs-/Desinfektionsger├Ąten (RDG) mit thermischer Desinfektion f├╝r Beh├Ąlter f├╝r menschliche Ausscheidungen
Routinepr├╝fung, Validierung, Revalidierung und Aufstellungs├╝berpr├╝fung von Reinigungs-/Desinfektionsger├Ąten (RDG) mit chemothermischer Desinfektion f├╝r flexible Endoskope

Pr├╝fung von Reinigungs-/Desinfektionsger├Ąten (RDG) mit thermischer Desinfektion f├╝r chirurgische Instrumente und An├Ąsthesiematerial

Pr├╝fung und Inspektion von Geschirrsp├╝lanlagen in Gro├čk├╝chen, K├╝chen des Gesundheitswesens und vergleichbaren Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung

Pr├╝fung von Dampf- und NTDF- Sterilisatoren

Hygienische Abnahme von Raumlufttechnischen Anlagen (gem├Ą├č ├ľNORM H 6020)
Erstellen von hygienischen Errichtungs- und Betriebsbewilligungsgutachten (gem├Ą├č ┬ž 4 und ┬ž 6 Steierm. KAG)

Hygienische Gutachten zu Betriebsbewilligungsverfahren (gem├Ą├č ┬ž 15 Stmk. Pflegeheimgesetz)

Erstellen von Unbedenklichkeitsnachweisen f├╝r Tattoo- und Piercingbetriebe (gem├Ą├č ┬ž 2 BGBL II Nr. 262/2008)

Hygienische Begehungen von Zahnarztordinationen

Probenahme und Transport

├ťber den Link "Einsendemodalit├Ąten" k├Ânnen Sie das Dokument Probenahme/Transport ├Âffen, um mehr ├╝ber die Abnahme, den Transport und die Zwischenlagerung von Patienten- und Umgebungsproben zu erfahren. Eine beispielhafte Auflistung der m├Âglichen Einsendegef├Ą├če erhalten Sie durch Klick auf den entsprechenden Link.

Probenahme und Transport - Patient*innenproben (15.04.2024)

Probenahme und Transport - Krankenhaushygieneproben (24.02.2023)

Einsendegef├Ą├če f├╝r Patient*innenproben (28.03.2024)

Einsendegef├Ą├če f├╝r Krankenhaushygieneproben (23.11.2022)

Folder Versand von Patient:innenproben nach ADR (08.2023)

Bestellformular

├ťber den Link zum Webformular k├Ânnen Sie Ihre Bestellung von Abnahmematerialien und Begleitscheinen an uns schicken.

Bestellformular

Kontakt und Probenannahmezeiten

Bitte klicken Sie auf den jeweiligen Reiter um mehr ├╝ber Kontakte oder Probenannahmezeiten in den jeweiligen Bereichen zu erfahren.

 

Bereich

Telefonnummer

Ärztliche Direktion: ÄDir. Prim. Dr. Klaus Vander

Sekretariat:

Fax:

T: +43 (0)316/340-5815, 0664-88-47-41-84

T: +43 (0)316/340-5700, -5803

F: +43 (0)316/340-5703

Betriebsdirektion: BDir. Dipl. KHBW Gabriele Maierhofer

Sekretariat:

Fax:

T: +43 (0)316/340-5459, 0664-39-14-930

T: +43 (0)316/340-5461

F: +43 (0)316/340-5703

Befundauskunft

T: +43 (0)316/340-5720

Notfalltelefon (Liquor-Schnelltest, Malariadiagnostik...)

T: +43 (0)664 58 81 620

Probenannahme

T: +43 (0)316/340-5464, -5704

Backoffice

T: +43 (0)316/340-5707, -5058

Bakteriologie/Mykologie/Parasitologie

T: +43 (0)316/340-5802

Krankenhaushygiene

T: +43 (0)316/340-82405

Serologie

T: +43 (0)316/340-5802

Molekularbiologie (PCR)

T: +43 (0)316/340-5804

Mykobakteriologie (TBC)

T: +43 (0)316/340-5806

Klinische Infektiologie

T: +43 (0)316/340-5717

Inspektionsstelle

Sekretariat:

Mail:

T: +43 (0)316/340-5812

T: +43 (0)316/340-5752

inspektionstechnik.ikm@kages.at

NISS

T: +43 (0)316/340-5712

Qualit├Ątsmanagement

T: +43 (0)316/340-5458, -5753

Proben

Annahmezeiten

Kontakt

Patientenproben

Mo - Fr: bis 14.30 Uhr

Sa: bis 11.00 Uhr

So: bis 10.00 Uhr

+43 (0316) 340-5720

Krankenhaushygieneproben

Mo - Fr: bis 14.30 Uhr

+43 (0316) 340-82405

IKM

KONTAKT

QUICKLINKS

 

Stiftingtalstra├če 16

A-8010 Graz

Telefon: +43 (316) 340 5700

Fax: +43 (316) 340 5703

E-Mail: Direktion.Krankenhaushygiene@kages.at

Leistungsspektrum

Einsendemodalit├Ąten

Probenannahmezeiten

Begleitscheine

Bestellformular

Fachrichtlinien

IKM


Stiftingtalstra├če 16

A-8010 Graz

 

KONTAKT


Telefon: +43 (316) 340-5700

Fax: +43 (316) 340-5703

Mail: Direktion.Krankenhaushygiene@kages.at

 

QUICKLINKS


Leistungsspektrum

Einsendemodalit├Ąten

Probenannahmezeiten

Begleitscheine

Bestellformular

Fachrichtlinien